Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Marktgemeindeamt

Ab morgen! Sperre der Gemeindestraße Annahof

Ab morgen, Dienstag, gibt es bis einschließlich Donnerstag, 18. Jänner 2024, täglich von 7 bis 17 Uhr aufgrund von privaten Forstarbeiten eine Sperre der Gemeindestraße Annahof im Bereich Objekt Schönau 57 (Reithalle):

  • – von Schönaudorf kommend Zufahrt bis Buschenschank Kogler möglich, Umleitung über Bergerkreuz (Bergerkreuzweg)
  • – von Pöllau kommend Zufahrt bis Anwesen Kielnhofer (Schönau 87) möglich, Umleitung über Bergerkreuz (Lehenweg)

Bis 31.1. Besamungszuschuss für Rinder beantragen

Anträge für den Rinderbesamungszuschuss für das Jahr 2023 sind noch bis 31.1.2024 bei Sandra Putz und Walter Lembäcker im Referat Infrastruktur während der Amtsstunden nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung abzugeben. Bitte beachten Sie, dass die Einreichfrist am 31.1.2024 endet.

Die erforderlichen Unterlagen wie Stallregisterauszug und Abgangsliste (jeweils von 1.1.2023 bis 31.12.2023) aller weiblichen Rinder ab dem 16. Monat sind mitzubringen. Rinderhalter, die keinen Stallregisterauszug haben, müssen diesen vorab bei der Landwirtschaftskammer anfordern. Diese Liste ist mitzubringen, um den Antrag stellen zu können.

Das Formular für den De-minimis-Förderantrag wird von der Marktgemeinde zur Verfügung gestellt. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiter des Referats Infrastruktur gerne zur Verfügung.

11. Jänner: Gemeindeversammlung im Schloss

Morgen, Donnerstag, findet um 19 Uhr im Großen Freskensaal des Schlosses Pöllau eine Gemeindeversammlung statt, zu der die Bevölkerung der Marktgemeinde herzlich eingeladen ist.

An diesem Abend werden nach der Begrüßung und dem Bericht von Bürgermeister Josef Pfeifer folgende Themenbereiche erörtert und allgemeine Fragen aus der Bevölkerung beantwortet:

  • – Vorstellung des aktualisierten Ortsbildschutzkonzepts
  • – Umsetzung des Strom- und Glasfasernetzausbaues durch die Feistritzwerke

Morgen! Christbaumentsorgung

Morgen, am 10.1.2024, können Sie Ihren von Dekoration befreiten Christbaum ins Altstoffsammelzentrum bzw. auf den Strauch- und Grünschnittplatz beim ASZ Pöllau bringen. Für den Ortsverwaltungsteil Pöllau gibt es an diesem Tag zusätzlich die Möglichkeit, ab 7 Uhr den Christbaum vom Bauhof-Team entlang der Restmüll-Abfuhrroute in Pöllau-Zentrum abholen zu lassen. Bitte beachten Sie: Mitgenommen werden nur Christbäume, deren Schmuck (Lametta, Kerzen etc.) vollständig entfernt wurde!

Laut einer Information des Gemeindeamts Pöllauberg wird ab 1.1.2024 ein eigener Strauch- und Grünschnittplatz in Pöllauberg betrieben. Es ist daher die Ablagerung am Grünschnittplatz der Marktgemeinde nur mehr für die Pöllauer Bevölkerung gestattet.

Aufschließung Bauland Köck

Im Sommer 2023 wurde das Bauland Köck in Obersaifen aufgeschlossen. Es entstanden 13 neue Bauplätze. Die Größe der Bauplätze beträgt zwischen 600 und 1.000 m². Gesamtkosten der Aufschließung: € 450.000,-

Sobald der Energieversorger die erforderlichen Leitungsverstärkungen hergestellt hat, kann mit dem Verkauf begonnen werden. Interessenten können sich ab sofort bei Bauamtsleiter Peter Retter informieren: Tel. (03335) 2038 DW 701.