Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Naturrealistische Impressionen im Schloss

EINLADUNG zur Eröffnung der Ausstellung „Naturrealistische Impressionen“ von Elfriede HACKL am Donnerstag, dem 8. Dezember 2022 um 18 Uhr im Refektorium des Schlosses Pöllau

Programm:
Begrüßung und Eröffnung: Bgm. Johann Schirnhofer
Vorstellung der Künstlerin: SR Helga Glatz, Kulturreferentin St. Johann i. d. H.
Musikalische Umrahmung und Buffet

Dauer der Ausstellung: 08.12.2022 bis 22.12.2022, jeweils Samstag und Sonntag von 9.30 bis 16.00 Uhr sowie am 21. und 22.12.2022 von 9.30 bis 16.00 Uhr

Eintritt und Buffet frei

Die weit über die Grenzen bekannte Künstlerin Elfriede (Elfi) Hackl stellt ihre Werke „Naturrealistische Impressionen“ – Öl auf Leinen – im Refektorium des Schlosses Pöllau aus.
Landschaften und Blumen sind die bevorzugten Sujets der Malerin Elfriede Hackl. Sie lebt in St. Johann i. d. Haide, umgeben von der Farbenpracht und dem Abwechslungsreichtum der Natur. Die Künstlerin sieht ihre Arbeit als malerische Wiedergabe der sichtbaren Wirklichkeit, indem sie Impressionen von der poesievollen Landschaft mit ihrer üppig blühenden Flora auf die Leinwand bannt und ihre subjektive Wirklichkeit malerisch wiedergibt, um auch die RezipientInnen in ihren Bann zu ziehen.
Ihre bisherigen Ausstellungen: Wien, Bad Blumau, Schloss Pöllau, Schloss Bärnbach, Oberwart, Alte Galerie Fürstenfeld, Hartberg, Graz, Stegersbach, St. Johann/Haide, Klagenfurt , Pörtschach, Hofburg Wien, Schloss Wilhelminenberg, Schloss Retzhof, Expo Mailand, Ungarn, Thailand
Jährliche Teilnahme an den Wiener Festwochen, 2 x jährlich Bezirksmuseum in Döbling sowie diverse Kunstmessen in Deutschland
Elfriede Hackl ist Preisträgerin des österreichischen Kreativwettbewerbs „Deja-Vu“, Mitglied der Wiener Ringgalerie, Volksbildungswerk, ARS ARTIS, BASIS Kultur Wien und seit 2013 auch im KUNST FORUM bildender Künstler international (CH).
10-jährige Jubiläumsausstellung im Kunstforum CH
1. Nominierung Palm Art Award 2007
2. Nominierung für den Palm Award 2013

Kontakt: Tel. 0664 73 33 88 48, elfihackl88@gmail.com
www.galerie-elfi-hackl.com