Hochsommer der Kunst in Pöllau – seit vielen Jahren gehört im Naturpark Pöllauer Tal die Kunst zum Sommer wie die Hirschbirne zum regionalen Edelbrand. „Das Tolle an den Kursen ist nicht nur die künstlerische Betätigung in der animierenden Umgebung des Naturparks Pöllauer Tal, sondern dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hier Werke schaffen, mit denen sie daheim eine Freude haben, und für die sie bewundert werden“, sagt Michaela Zingerle, Obfrau des Vereins Styrian Summer Art.

Am 1. Juli 2021 soll es unter Einhaltung aller zu diesem Zeitpunkt aktuellen Corona-Maßnahmen losgehen, das Programm mit allen Kursen gibt es unter www.styriansummerart.at.

 

Foto: Styrian Summer Art / Abbasi