In tiefer Trauer geben die Marktgemeinde Pöllau
und die Gemeinde Pöllauberg bekannt, dass Herr

Prof. Dr. Peter Maria Schuster

– Träger der Ehrennadel in Gold der Marktgemeinde Pöllau 
– Träger des Ehrenzeichens in Silber der Gemeinde Pöllauberg –

am 26. Dezember 2019 im Alter von 80 Jahren verstorben ist.

Prof. Dr. Peter Maria Schuster, Physiker und Schriftsteller, war international anerkannt durch seine Verdienste in der europäischen Physikgeschichte und in der historischen und literarischen Darstellung weltbewegender österreichischer Physiker. Er initiierte und eröffnete 2010 im Schloss der Marktgemeinde Pöllau das erste europäische Zentrum für Physikgeschichte „Echophysics“ sowie die „Victor-Franz-Hess-Forschungs- und Gedenkstätte“.

Der Wahlsteirer Peter Maria Schuster, ausgezeichnet unter anderem mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Salzburg, dem Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark und dem Professorentitel, erhielt die Ehrennadel in Gold der Marktgemeinde Pöllau und das Ehrenzeichen in Silber der Gemeinde Pöllauberg für seine herausragenden Leistungen um das von ihm gegründete Museum „Echophysics“.

Dankbar für seine geleisteten Verdienste gilt unser Mitgefühl der ganzen Familie. Die Marktgemeinde Pöllau und die Gemeinde Pöllauberg werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Für die Marktgemeinde Pöllau
Bgm. Johann Schirnhofer

Für die Gemeinde Pöllauberg
Bgm. Gerald Klein

Beginn der Trauerfeier am Freitag, 3. Jänner 2020, um 13.30 Uhr mit einer stillen Andacht in der Aufbahrungshalle Pöllau. Nach dem Requiem um 14 Uhr in der Pfarrkirche erfolgt die Beisetzung am Pöllauer Friedhof.