Wie lebt Österreich?

Statistik Austria erstellt im öffentlichen Auftrag Statistiken und Analysen, die ein umfassendes, objektives Bild der österreichischen Wirtschaft und Gesellschaft zeichnen. Im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz wird derzeit die Erhebung SILC (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) durchgeführt. Diese Statistik ist die Basis für viele sozialpolitische Entscheidungen.

Nach einem Zufallsprinzip werden aus dem Melderegister jedes Jahr Haushalte in ganz Österreich für die Befragung ausgewählt, es besteht jedoch keine gesetzliche Auskunftspflicht. Diese Haushalte werden durch einen Ankündigungsbrief informiert und eine Erhebungsperson wird im Zeitraum März bis Juli 2020 mit den Haushalten Kontakt aufnehmen, um einen Termin für die Befragung zu vereinbaren. Diese Personen können sich entsprechend ausweisen. Jeder ausgewählte Haushalt wird in vier aufeinanderfolgenden Jahren befragt, um auch Veränderungen in den Lebensbedingungen zu erfassen. Die Angaben unterliegen der statistischen Geheimhaltung und dem Datenschutz.

Informationen zu SILC gibt es bei der Statistik Austria: Tel. 01 711 28 8338, silc@statistik.gv.atwww.statistik.at/silcinfo