Die Urlaubszeit naht! Wenn Sie eine Reise buchen, empfiehlt sich auch gleich ein Blick in die Dokumentenmappe, um die Gültigkeit des Reisepasses zu überprüfen.

Reisepässe stellt die Bezirkshauptmannschaft aus, dafür sind folgende Unterlagen persönlich vorzulegen:

  • – bei Erstausstellung des Reisepasses bzw. nach Verlust des alten Reisepasses: aktuelles Passfoto (nicht älter als 6 Monate), Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis (bei Kindern unter 12 Jahren ist auch die Vorlage des Staatsbürgerschaftsnachweises eines Elternteiles möglich), eventuell bei Namensänderung: Heiratsurkunde bzw. Namensänderungsbescheid
  • – nach Gültigkeitsablauf des Reisepasses: aktuelles Passfoto, alter Reisepass, eventuell bei Namensänderung: Heiratsurkunde bzw. Namensänderungsbescheid

Weitere Informationen gibt’s in der Bürgerservicestelle der Bezirkshauptmannschaft.

Kontakt
Bürgerservicestelle: Montag bis Donnerstag 7 bis 15 Uhr, Freitag 7 bis 17 Uhr
Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld
Rochusplatz 2 | 8230 Hartberg
Tel. 03332 606