11026_Bürgerhaus-Rarität im Herzen der Oststeiermark

<< zurück zu allen Immobilien

Gepflegtes denkmalgeschütztes Bürgerhaus im Zentrum von Pöllau bei Hartberg mit großem Garten.
Das historische Haus wurde aufwändig und mit viel Liebe zum Detail renoviert. Der Wohnbereich mit 280m2 verteilt sich auf 2 Etagen. Zwei großzügige Räume im Erdgeschoss eignen sich auch zur Nutzung als Büro/Praxis. Im Obergeschoss befinden sich auf 140m2 vier helle Räume mit echten Parkettböden, teilweise Stuckdecken und einem offenen Kamin, sowie Küche und Badezimmer. Fußbodenheizung ist vorhanden. Rund um einen schmucken Innenhof mit mehreren Wirtschaftsräumen verläuft eine überdachte Veranda mit einer separaten Sommerwohnung (circa 50m2). Weiters verfügt das Haus über einen zweigeschoßigen Gewölbekeller sowie über einen zweistöckigen Dachboden im Rohzustand, der ausgebaut werden kann. Ein großer sichtgeschützter sonniger Garten mit Obst- und Zierbaumbestand bietet eine Ruheoase direkt im Zentrum der lebenswerten Marktgemeinde Pöllau. Die gesamte Infrastruktur kann fußläufig in wenigen Minuten erreicht werden.

Eingebettet in oststeirische Hügelland befindet sich der Naturpark Pöllauer Tal nur wenige Kilometer von der Therme Bad Waltersdorf entfernt. Rund eine Autostunde von Wien und 40min von Graz entfernt.

Privatverkauf ohne Makler.

Kontaktdaten: Fr. Edith Poduschka, Tel. 0699 12374552 oder edith.poduschka@liwest.at sowie Fr. Dagmar Zechmann (siehe “willhaben”)

  • Art: Haus 
  • Verfügbarkeit: Kauf 
  • Nutzung: Wohnen 
  • Adresse: Lamberggasse 26 
  • Preis: 450.000€ 
  • Grundfläche in m²: 1.800 
  • Wohnfläche in m²: 280 
  • Räume:
  • Energieausweis: liegt vor 
  • Verfügbar ab: 16. Juli 2019 
  • Ortsteil: Pöllau 
  • Telefonnummer: +43 69912374552 
  • E-Mail-Adresse: edith.poduschka@liwest.at 
  • Abschlusserklärung: Ja 
  • Antragsteller: Eigentümer 
  • Name Eigentümer: Fr.Poduschka/Fr.Zechmann