Der beliebte Wandertag „Rund um die Pöllauer Hirschbirne“ wird aufgrund der aktuellen Bestimmungen rund um Covid-19 auf das nächste Jahr verschoben. Es tut sich trotzdem einiges! Entspannende Natur, köstliche kulinarische Spezialitäten aus der Region und viel Unterhaltung erwartet die Besucher beim beim GenussWandern – regionale Schätze entdecken!

Auf der GenussWander-Karte stehen den Gästen und Bewohnern viele verschiedene Wanderwege zur Verfügung. Gäste suchen sich die passende Strecke aus, erkunden den Naturpark sicher auf eigene Faust und stärken sich bei den Gastronomiebetrieben und Buschenschänken entlang der jeweiligen Strecke. So teilen sich die Menschen auf mehrere Gebiete im Naturpark Pöllauer Tal auf und können trotz der Corona-Pandemie die regionalen Schätze des Tals sicher erleben. Wandern bei jedem Wetter bei freiem Eintritt!

Die Schatzkarte „GenussWandern“ im handlichen Kleinformat bildet auf der Vorderseite den Naturpark Pöllauer Tal in Kartenform und auf der Rückseite Informationen in übersichtlicher Tabellenform ab.

Programm am 26.10.2021:
9 Uhr: Heilige Messe, Pfarrkirche Pöllau
9.45 Uhr: Musikalischer Auftakt mit der Musikkapelle Pöllau anschließender Marsch durch den Ort Pöllau
Start: jederzeit möglich. Holen Sie sich die GenussWanderkarte im Tourismusbüro in Pöllau und wählen Sie die passende Strecke für sich und Ihre Gruppe aus.

Mehr Informationen zur GenussWanderkarte, Einkehrmöglichkeiten, Führungen und Verkostungsmöglichkeiten auf der Homepage des Tourismusverbandes.

 

 

Foto: Helmut Schweighofer