• 22. Juni 2019
  • 19:30
  • Pfarrkirche und Pfarrgarten

Sie sind bereits vertraute Gäste: Auch dieses Jahr gastieren die Sängerinnen und Sänger vom Arnold-Schoenberg-Chor im Rahmen der „Styriarte“ in Pöllau: Am Samstag, dem 22. Juni 2019, malt der berühmte Chor unter der bewährten Leitung von Erwin Ortner beim Konzert mit dem Titel „Ave Maria“ Madonnenbilder aus reinem Gesang. Sie reichen von Josquins schlichtem Ave Maria bis zu vielstimmigem Penderecki.
Nach dem Konzert in der Pfarrkirche geht es mit Volksliedern von Mendelssohn und Dvořák im Pfarrgarten weiter, wo auch regionale Schmankerl auf die Konzertbesucher warten. Beginn des Konzertabends ist um 19.30 Uhr. Wie bei jedem Styriarte-Konzert gilt: Rechtzeitig Karten sichern!

Kontakt
Styriarte Kartenbüro: Tel. 0316 825000, www.styriarte.com

 

Foto: Kmetitsch