Das diesjährige Zwei-Tages-Fest der Freiwilligen Feuerwehr Anfang August wurde am Samstagabend durch einen Festakt anlässlich des 145-Jahr-Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Pöllau mit Segnung der beiden neuen Einsatzfahrzeuge offiziell eröffnet.
Neben LAbg. Hubert Lang, LAbg. Mag. Dr. Wolfang Dolesch, BH Hofrat Mag. Max Wiesenhofer, Bürgermeister Johann Schirnhofer und seinem Pöllauberger Amtskollegen Gerald Klein, Johann Weiglhofer (Bgm. a. D. von Pöllauberg), Vizebgm. Josef Pfeifer, Pfarrer Mag. Roger Ibounigg, OBR Thomas Gruber und BR Johann Hierzer konnte Kommandant ABI Stefan Prinz auch Abordnungen umliegender Feuerwehren begrüßen. Musikalisch umrahmt wurden die Feierlichkeiten von der Musikkapelle Pöllau.
Im Rahmen des Festakts, der aufgrund des Regens kurzfristig in die Pfarrkirche verlegt werden musste, wurde Bürgermeister Johann Schirnhofer mit der Florianiplakette in Bronze des LFV Steiermark ausgezeichnet. Johann Weiglhofer, Bürgermeister a. D. von Pöllauberg, bekam die Florianiplakette in Gold des LFV Steiermark und sein Nachfolger Gerald Klein erhielt die „Feuerwehrjacke für Bürgermeister“ der Pöllauer Wehr.
Die Segnung des neuen Kommandofahrzeugs sowie des Mehrzweckfahrzeugs führte Pfarrer Mag. Roger Ibounigg dann im Kirchhof durch. Anschließend konnten die beiden Fahrzeuge am Festgelände besichtigt werden. Beim Fest im Schlosspark sorgten „Die Traisentaler“ für Stimmung. Neu gab es heuer erstmals die „Schlogerhittn“ sowie eine Fotobox. Zu späterer Stunde wurde ein großes Klangfeuerwerk gezündet, bevor Stargast Julia Buchner begeisterte. Am Sonntag sorgte der „Sulmtal-Express“ für Unterhaltung beim Frühschoppen, den auch wieder zahlreiche Besucher und Ehrengäste genossen.
Der Dank der Feuerwehr gilt der gesamten Bevölkerung des Pöllauer Tales sowie all den Besuchern, die die Florianis immer wieder großartig unterstützen und auch das diesjährige Feuerwehrfest zu einem großen Erfolg werden ließen. Danke auch den diesjährigen Sponsoren für ihre Unterstützung.
Und eine Neuauflage ist garantiert: 2020 findet das Feuerwehrfest am 1. und 2. August statt.

Weitere Bilder vom Fest – hier geht’s zur Fotogalerie.