• 28. April 2018
  • 8:00
  • Schlosspark

Der alljährliche Pflanzentauschmarkt findet am Samstag, 28. April 2018, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr im Schlosspark beim Freiluftklassenzimmer statt. Dieser Markt bietet Gartenliebhabern und Hobbygärtnern die Möglichkeit, eigene gegen andere Pflanzen einzutauschen oder gegen eine kleine Spende zu erwerben. Ziel und Zweck der Veranstaltung des Naturparks Pöllauer Tal ist es, die Artenvielfalt von Kulturpflanzen und Kräutern zu erhalten und neue regionale Kreisläufe zu schaffen.

Für eine Beratung zu biologischer Gartengestaltung und entsprechende Schädlingsbekämpfung steht Interessierten an diesem Tag der Biodiversitätsexperte des Naturparks, DI Stefan Weiss, zur Verfügung. Der Naturparkverein sponsert an diesem Tag beste Blumenerde zum Preis von € 8,- pro 70l-Sack.