• 13. Januar 2019
  • 17:00
  • Großer Freskensaal, Schloss Pöllau

Plakat Neujahrskonzert

Es ist eine hörenswerte Tradition, dass die Sinfonietta Pöllau mit dem Neujahrskonzert den Auftakt der Abokonzerte im Schloss Pöllau erklingen lässt: Am Samstag, 12. Jänner 2019, 19.30 Uhr, und am Sonntag, 13. Jänner 2019, 17 Uhr, tritt das Orchester unter der Leitung von Dirigent Rainer Pötz im Großen Freskensaal auf. Durch das Programm führt Margit Kaiser-Lonyai. Sopranistin Theresa Dax sorgt für gesangliche Glanzlichter.

Karten: Trafik Friedrich, Tel. (03335) 2216.

Details zu den Schlosskonzerten 2019
Seit 1963 bietet der Pöllauer Konzertzyklus alljährlich ein abwechslungsreiches Programm. Auch für 2019 stehen die Flügeltüren des Großen Freskensaals offen, um die Gäste der Abo-Konzerte willkommen zu heißen. Die fünf Veranstaltungen können zu äußerst günstigen Abonnementpreisen besucht werden. Das Neujahrskonzert findet wieder an zwei Terminen statt.

Preise
Jugend-Abo: € 30,-
Einzel-Abo: € 60,-
Partner-Abo: € 90,-

Abovorteile auf einem Blick
– bis zu 50% Ersparnis gegenüber dem Einzelkartenpreis
– Abo personell übertragbar
– rechtzeitige Terminplanung mit Jahresabo
– Zusendung von Terminen und Programmen

Wie bekommen Sie Ihr Konzertabo?
Abos können erworben werden durch Überweisung des jeweiligen Abo-Preises an die Sparkasse Pöllau, IBAN: AT11 2083 3000 0003 9230. Die gewünschte Abo-Karte wird dann per Post zugesandt.

Information
Musikschule Pöllau, Tel. (03335) 2439
Marktgemeinde Pöllau, Tel. (03335) 2038 DW 800 (Beatrix Brunnader, Standort Schulplatz)

SCHLOSSKONZERTE IM ABO 2019

  1. Konzert: Samstag, 12.1.2019, 19.30 Uhr | Sonntag, 13.1.2019, 17 Uhr
    Neujahrskonzert der Sinfonietta Pöllau
    Dirigent: Rainer Pötz, Sprecherin: Margit Kaiser-Lonyai, Sopran: Theresa Dax (geb. Zisser) 
  1. Konzert: Samstag, 9.3.2019, 19.30 Uhr
    Brass GesmbH Weiz: „Cinema Blockbusters 2D“ | Leitung: Reinhard Summerer 
  1. Konzert: Samstag, 4.5.2019, 19.30 Uhr
    „Spiegelzeit“ | Ein szenisches Konzert nach einer Idee von Eva Hoffellner für Gesang, Saxophon, Marimba und Harfe; Leitung: Eva Hoffellner 
  1. Konzert: Samstag, 5.10.2019, 19.30 Uhr
    Kammerchor Schielleiten: „Die Musik, eine schöne Kunst“, Chormusik aus der Renaissance, Klassik, Romantik und aus dem 20. Jahrhundert
    Leitung: Werner Zenz 
  1. Konzert: Samstag, 23.11.2019, 19.30 Uhr
    „Gulda meets Schostakowitsch“
    Friedrich Kleinhapl, Cello; Bläserensemble des Pannonischen Blasorchesters; Rainer Pötz, Dirigent