• 15. Juni 2018
  • 16:00
  • Schulküche der Neuen Mittelschule, Feldgasse 402

Der Klima Kochworkshop bietet Infos über die Zusammenhänge zwischen Klima und Ernährung. Gemeinsames Kochen und Essen des 4 Gänge Bio-Menüs runden das Angebot ab.
Dauer des Workshops: ca. 3 Stunden
Kosten: € 20,- pro Person inkl. 4-Gänge-Menü in Bio-Qualität, antialkoholische Getränke, Goodie-Package
Anmeldung bis spätestens 1 Woche vor Workshop unter Tel. 0677 62463414 oder klimaschutz@naturpark-poellauertal.at
Begrenzte Teilnehmerzahl!

Eine Familie zu verköstigen ist keine einfache Aufgabe. Die Mahlzeiten sollen schmecken, möglichst ausgewogen, kostengünstig und gesund sein, sowie einfach und schnell zubereitet werden können. Wie Sie all diese Aspekte unter einen Hut bringen und dabei auch noch das Klima schonen, erfahren Sie in diesem Koch-Workshop.
Gemeinsames Kochen und Essen für alle Geschmäcker gepaart mit
Infos über die Zusammenhänge zwischen Klima und Ernährung: Das bietet der Klima Kochworkshop für Eltern und interessierte Personen. Ein Angebot vom Land Steiermark im Rahmen der Klimaschutzinitiative „Ich tu‘s“, organisiert durch die Klima- und Energiemodellregion Naturpark Pöllauer Tal.